Pumps zur Schaumparty?

Hi Mädels! Bald geht die Saison der Schaumpartys wieder los und ich wollte mal ein wenig schicker hingehen :) Hatte jemand von Euch schonmal Pumps auf einer an? Sind die voll gelaufen? Wie hat sich das angefühlt? Konntet ihr noch drin tanzen? Seid ihr mit denen auch ins Wasser (Dusche oder Pool - gibts bei uns meist...)?
Haben die es überlebt?
Würd mich über ein paar Erfahrungen freuen!
LG Anni

Themen
Antworten (9)

Okay... werde ich das nächste mal auch mal probieren. Wie sehr ists denn in die Stiefel gelaufen? Also hast du komplett nasse Füße bekommen? Die Nylons suppen dann doch total... stelle mir irgendwievor barfuß ist dann doch angenehmer?
Mit welchen gehst Du denn in den Pool bei sowas? Waren da andere mit Stiefeln oder Pumps drin?

YASSI-B

Hi Anni. Ich trage Nylon Söckchen. Dass die Füsse nass werden lässt sich jedoch nicht vermeiden, da das Ganze halt in die Stiefel läuft. Hautenge Overknees könnte da eventuell Abhilfe schaffen, was zusammen mit der Leggings natürlich sehr sexy ist. Duschen nein und Pool habe ich mit Lederstiefeln nicht ausprobiert, habe da aber meine Bedenken ob das für das Leder wirklich gut wäre.

Ah okay! Läuft das zeug garnicht in die stiefel?
gehst du dann barfuß in die stiefel oder ziehst du was drin an?
und gehst du auch mit denen in den pool wenns einen gibt.. oder unter die dusche zum abseifen?

YASSI-B

Corona bedingt werden wohl kaum Schaumpartys durchgeführt. Aber ich ziehe an solchen Events hohe Lederstiefel und eine etwas dickere Glanzleggings (Kunstleder oder PU beschichtet) an. Darin bleibe ich mehrheitlich trocken.

Lebt ihr noch? :D.
War schonmal jemand mit Pumps im Pool (auf ner Poolparty zb?) oder würdet ihr reingehen?

Mädels.. würdet ihr nach der erfahrung mit pumps auch in den pool gehen?

Oh okay... ich hatte am ende 9cm pumps von buffalo an. die wurden recht schnell nass aber fand das gefühl irgendwie ganz witzig. war etwas rutschig aber konnte noch ganz gut drin tanzen. und sauber waren sie danach auch :)
war schonmal jemand mit pumps richtig im wasser?

Naja

Bei mir ging es voll nach hinten los haha

Ich bin barfuß in engen pumps mit 12 cm Absätzen zu einer Schaumparty gegangen.
Nach 5 Minuten waren meine Füße und Schuhe nass und ich konnte um 23:30 aussuchen zwischen Barfuß feiern oder nach Hause gehen.

Hab die dann an die Garderobe gebracht und in kauf genommen mit schmutzigen Füßen und klebrigen pechschwarzen Sohlen rumlaufen zu müssen.


Nie nie wieder. Ich hätte fast geweint als ich barfuß auf Toilette gehen musste.

Hohe Schuhe wurden quasi "erwartet". Mit hohen Wedges war ich schon öfters auf Schaum oder Beach Partys.
Da läuft es seitlich und vorne raus.
In das Wasser bin ich mit denen nicht, da habe ich sie ausgezogen.
Ja, habe darin dann weiter tanzen können.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren