Schnellere Haarfarbe-Entfernung durch Wodka?

Ich experimentiere gerne mit Haarfarben und manchmal greife ich dabei voll daneben und die Farbe sollte so schnell wie möglich verschwinden. Neulich habe ich davon gehört, daß eine schnellere Entfärbung erzielt, wenn man sich Wodka in die Haare schüttet und einwirken läßt. Kann da wirklich was dran sein? Bin auf euere Beiträge sehr gespannt. Gruß, Fraenzje

Antworten (3)

Hi Fraenzje! Das Problem mit der falschen Haarfarbe kenne ich ...deshalb würde es mich interessieren, welche Erfahrungen du mit dem Wodka gemacht hast. Berichte wie dein Haar auf den Wodka reagiert hat...bin gespannt. lg Zicke88

Mit Wodka Haarfarbe entziehen?

Da Alkohol eine bleichende Wirkung hat...könnte der Wodka tatsächlich die Haarfarbe aus deinen Haaren ziehen.
Aber das Ergebnis stelle ich mir sehr grauselig vor, weil die Farbe mit Sicherheit nicht gleichmässig entzogen wird.
Ausserdem...meinst du es ist unschädlich, wenn Wodka in deinem Haar einwirkt...?
Kauf dir lieber eine Tönung, die einen oder zwei Nuancen heller ist und schau, ob dir die Farbe besser gefällt;)

Moderator
@Fraenzje

Hmmm... ja genau, das war neulich bei "Geschichten aus dem Märchenwald", ihr durchgeknalltes Magazin, mit Dr. Frankenstein und dem Verrückten Hutmacher, Gast der Sendung war Rapunzel, sie ließ ihr Haar herunter. Achtung: Der vorherige Text enthielt die Stilmittel der Ironie und Satiredarstellung. Zu Risiken und Nebenwirkungen föhnen Sie ihren Friseur oder verklagen Schwarzkopf.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren