Selbst Klangmassagen anbieten?

Halli Hallo, ich bin ein großer Fan von Massagen jeder Art und biete meinen Freunden immer wieder gerne meine Dienste an. Meine neuste Errungenschaft ist eine Klangschale, die ich auch bei Klangmassagen einsetzen will. Ein Bekannter meinte nun aber, dass man dabei auch viel kaputt machen könnte und ich echt damit aufpassen sollte sowas zu tun?! Ist da was wahres dran? Kann ich da was falsch machen?

Antworten (1)
Klangmassage

Hallo Anton, .
im Prinzip kannst Du nichts kaputtmachen olange Du achtsam mit der Klangschale und Deinem Klienten umgehst. Spiele die Klangschale mit Gefühl, und achte darauf ob es deinem Klienten dabei gut geht. Eine Ausbildung zum KLangmasseur wäre jedoch ganz gut, wenn Du weiter machen willst und richtige Klangmassagen geben willst. Gerne kannst Du auch mal auf meiner Homepage nachschauen www.traumklaenge.at.
Viel Spass beim Spielen mit der Klangschale.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren