Sind Kontrastmittel bei Ultraschall-Untersuchungen völlig ungefährlich?

Unsere Tochter soll nächste Woche zu einer Ultraschalluntersuchung. Dabei soll auch ein Kontrastmittel zum Einsatz kommen. Ist das eigentlich ein normales Vorgehen und sind Kontrastmittel völlig ungefährlich oder kann da doch was passieren, was meint ihr?

Antworten (2)

Super, vielen Dank :)...jetzt bin ich echt erleichtert...

Also generell ist Kontrastmittel nichts schlimmes.
Es besteht allerdings die Möglichkeit einer Allergie, die aber im vorhinein in der Regel ausgeschlossen wird.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren