Sollte ich mir mein schütteres Haar selber abrasieren - was halten Frauen davon?

Mein Haar ist sehr schütter geworden und habe praktisch nur noch einen Haarkranz. Das finde ich total uncool und würde mir meine Haare einfach abrasieren und täglich mit dem Rasierer die Glatze blank halten (so macht das ein Freund von mir). Mich würde interessieren, was die Damenwelt darüber denkt, also lieber Glatze als Haarkranz?

Themen
Antworten (5)
Warum nicht?

Also meine Meinung dazu: Probiers doch einfach aus, wie du mit Glatze aussiehst. Wenns dir nicht gefällt, dann lässt du die Haare eben wieder wachsen. Ist doch kein großes Problem.

Würde von Glatze abraten

Sei doch froh, dass du wenigstens noch ein paar Haare auf dem Kopf hast. Ich würde die lassen. Guck dich mal auf der Straße um, dann wirst du sehen, dass die meisten Männer ab einem gewissen Alter schütteres Haar haben. Das macht doch aber auch nichts, oder?

Glatze ist sexy!

Ja, lass dir eine Glatze schneiden, dann siehst du vielleicht so sexy aus die Teddy Savalas (Kojak)!!!

Die Glatze muss dir selbst gefallen

Na ja, es ist dein Kopf. Ich finde, dass die Glatze vor allem einem gefallen muss, und das bist du selbst.

DIE Damenwelt gibt es nicht

Hallo Crosing44, wer ist denn "die" Damenwelt? Jede Frau hat einen eigenen Geschmack. Was der einen an einem Mann gefällt, stößt die andere ab. Frag doch lieber die Frau nach ihrer Meinung zur Glatze, an deren Urteil dir am meisten liegt.
LeberRob

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema