Sport + piercing

Hey,
Ich will mir nächsten montag einen Bauchnabelpiercing stechen lassen. Unsere Fussballsaison ist dann schon vorbei allerdings bin ich Schiedsrichter ubd müsste Diebstags theoretisch pfeifen..meine Frage ist jetzt ob ich das machen kann oder ob ich die Ansetzung zurück ziehen soll?
Ich schwitze an sich nicht viel in der Bauchregion und muss ja auch "nur" laufen, hat jemand Ahnung? & was würdet ihr machen?
Danke schon mal :)

Antworten (1)
Ohje, Ohje !

Ein Bauchnabel-Piercing stechen ist keine gute Idee. Diese Region ist bei jeden Sport ein großes Problem, auch beim normalen laufen scheuert das wie verrückt. Jeder Piercer, der sowas sticht, sollte wegen Körperverletzung verklagt werden und viel Schmerzensgeld an das "Opfer" zahlen.
LG Thomasius

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren