Sportgetränke besser für Sport oder reicht Wasser?

Ich trinke am liebsten Wasser und trinke nur sehr selten Fanta oder Apfelsaft, weil die mir meistens zu süß sind. Seit dem beginn des Sommers mache ich sehr viel Sport und frage mich ob ich nicht anfangen sollte mir Sportgetränke zu kaufen?! Sind die Eigenschaften der Fitnessdrinks soviel besser für den Sport oder reicht es wenn ich weiter hin Wasser trinke?

Antworten (2)
Nicht nur Wasser trinken

An sich ist gegen reines Wasser ja nichts zu sagen, aber gerade im Sport, wenn du viel schwitzt und Elektrolyte verlierst, ist es gut, wenn du Apfelsaft dazutust.
Fanta ist aber wirklich reinstes Zuckerwasser. Weg damit - nicht nur beim Sport!

Gruß, fiete

Sportgetränke selber mischen

Wenn du die Fanta mal streichst, hast du alles, was du brauchst, um dir selber dein eigenes und noch dazu billiges Sportgetränke zu mischen:
Du machst dir eine Apfelsaftschorle, nimmst ein Teil Apfelsaft und tust zwei Teil Wasser dazu - und fertig!
Sportgetränke aus dem Laden sind eventuell was bei Wettkämpfen oder für Elitesportler, aber ganz bestimmt nicht notwendig für dich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren