Unregelmässige Pilleneinnahme - Zyklus jetzt durcheinander?

Hallo zusammen. Ich habe nach einer 1 Monatigen Pause vor 10 Tagen wieder mit der Babypille begonnen. Ich habe sie aber unregelmässig also manchmal am mittag, nachmittag aber auch schon kurz vor Mitternacht eingenommen. Ich habe mir darüber nie grosse gedanken gemacht, da viele sagen man muss die Pille nicht genau zur gleichen Zeit einnehmen. Gestern hatte ich ungeschützt Geschlechtsverkehr und mache mir seit dem aber ein wenig sorgen. Kann es sein dass mein körper sich durch diese unregelmässige einnahme trotz mehr als 7 Tagen noch nicht an die Pille gewöhnt hat? Oder mach ich mir jetzt zu viele gedanken darüber?
Ich habe damals wegen Tabletten (Jarsin300) mit der Pille aufgehört, diese 1 Monat genommen aber wieder abgesetzt. Nach der folgenden Periode dann wieder zur Babypille gewechselt. Jetzt kommt noch dazu dass ich mich frage ob auch dieses kurze absetzen und dann doch wieder einnehmen zu einer Schwangerschaft führen könnte, da ich jetzt mein Zyklus vielleicht auseinander gebracht habe? wäre froh über ein paar Antworten denn ich mach mir gerade echt sorgen :/

Antworten (1)

* den Zyklus durcheinander gebracht * (sorry tippfehler)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren