Unter welchen Voraussetzungen kann man Mannschaftskapitän werden?

In unserer Fußballmannschaft (Kreisliga A) gehöre ich zu den erfahrenen Spielern. Mein Ziel ist es, Mannschaftskapitän zu werden. Welche Voraussetzungen außer Erfahrung wären denn noch Voraussetzung, dieses Amt zu erhalten? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Juan

Antworten (2)
Mannschaftskapitän werden

Als Mannschaftskapitän sollte man Vorbild für die Mannschaft sein und diese Mannschaft repräsentieren.
Das kann jeder werden (vom Torwart bis zum Stürmer), entscheidend ist, dass er die Mannschaft auch in schwierigen Situationen auch lautstark motivieren kann.
Ein gutes Verhältnis zum Trainer ist wichtig, da der Kapitän auch der Sprecher der Mannschaft ist.

Moderator
@ juan44

Hmmm .., da gibt es mehrere Möglichkeiten um Mannschaftskapitän zu werden. Bei uns war es immer so, das entweder der Trainer bestimmt hat wer Mannschaftskapitän wird, da er der Meinung war, das dieser Spieler dafür am besten geeignet wäre, da er vernünftig mit den Mitspielern, den Gegnern und dem Schiedsrichter umgehen kann. Der Mannschaftskapitän soll ja auch der "verlängerte Arm" des Trainers auf dem Spielfeld sein und die Anweisungen des Trainers an die Mitspieler gut "weitergeben" können.
Dann gab es noch die Möglichkeit, das die Mannschaft vor Saisonbeginn den Mannschaftskapitän gewählt hatte.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren