Verliebt in Freundin, habe aber einen Freund

Bis vor kurzem war die Welt für mich noch in Ordnung. Ich hatte einen lieben Freund. Ich habe mich in meine Freundin verliebt und sie ist auch in mich verliebt. Es geschah nach einem Tennisspiel in der Dusche. Wir arbeiten seit Jahren miteinander und es ist nie etwas gewesen. In der Dusche Seiften wir uns gegenseitig ein und ich bin auf einmal so richtig geil geworden. Wir Küsten uns und Steichelten uns gegenseitig. Danach versprochen wir uns das so etwas nie wieder passieren Darf. Im Büro machten wir 2 Tage einen großen Bogen. Aber schon am nächsten Abend trafen wir uns und es war die heißeste Nacht die ich jemals erlebt habe. Momenten halten wir es geheim. Das schlimmste dabei ist mein Freund. Ich möchte keinen Sex mit ihm
Kann mir jemand sagen wie ich mich verhalten soll?

Themen
Antworten (1)
Reden

Du solltest ganz dringend mit deinem Freund reden. Auch, wenn du ihn liebst und alles, das war fremd gehen, das solltest du ihm sagen. Es liegt dann in der gemeinsamen Verständigung, ob ihr eure Beziehung beendet oder nicht. Du solltest auch mit deiner Kollegin reden, was aus euch wird. Und du musst dir Gedanken machen, was für Gefühle du für wen hast. Aber rede auf jeden Fall mit deinem Freund.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren