Wäre ein Rennrad die richtige Wahl für mich?

Ich möchte mir ein neues Fahrrad kaufen und es soll ein sportliches Rad sein. Nutzen möchte ich es aber in erster Linie, um damit täglich zur Arbeit zu fahren, auch wegen der hohen Spritpreise, und dabei geht es rund 15km über Feldwege, Kieselsteinwege und über normale Straßen.
Was meint ihr, was für ein Rad wäre da für mich am besten? Ich tendiere derzeit zu einem Rennrad, aber ich weiß auch, es hätte auch Nachteile, z. B. die dünnen Reifen, die schnell kaputt gehen können. Ist ein Rennrad für mich ok, oder doch besser ein MTB?

Antworten (2)

Ja als tägliches Verkehrsmittel ist ein Citybike oder Crossbike echt besser.

Um täglich ein Fahrrad zu nutzen ist ein City-Bike am besten und sinnvollsten. Ein Rennrad eignet sich wirklich eher für die Freizeitgestaltung. Mit einem Rennrad kann man auch nur auf Asphalt gut fahren. Sobald Kies- und Schotterwege vorhanden sind, wird man damit Probleme haben.

Ein kompaktes City-Rad mit drei bis fünf Gängen ist in der Stadt für die tägliche Nutzung völlig ausreichend.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren