Warum verlieben sich Menschen besonders im Frühling?

In der Frühlingszeit wird besonders viel von Verliebten gesprochen. Irgendetwas scheint ja wohl dieses Gefühl besonders in dieser Jahreszeit auszulösen, oder? Sind diese Hormone von der Jahreszeit abhängig (so wie in der Natur) oder was könnte die Ursache dafür sein? Wer könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Lovely

Antworten (3)

Alles Klasse :D

Licht, Sonne und die Liebe

Die Sonne setzt Glückshormone frei und die Menschen sind wieder für Ihre Umwelt offener und finden schneller zueinander. Ist doch eine tolle Zeit der Frühling-sommer - naja auch der Herbst und der Winter :-)

Frühling, die Natur und der Mensch erwacht

Wahrscheinlich ist es die Aufbruchstimmung. Sowohl die Natur als auch der Mensch ist aufgewacht und genieß das Leben in vollen Zügen. Man sagt allgemein, die Zirbelanhangdrüse produziert im Frühling wieder mehr Hormone. Diese Hrmone snd für das Liebesgefühl zuständig.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren