Durch welche Ursache wird das Gefühl "Schmetterlinge im Bauch" zu haben erzeugt?

Jeder von uns war ja wahrscheinlich schon verliebt und übereinstimmend wird erzählt, daß man "Schmetterlinge im Bauch" gehabt hätte. Irgendwas muß sich ja im Bauchraum dabei tun. Nur was spielt sich dort ab und wodurch wird das "Schmetterlingsgefühl" erzeugt? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Apel

Antworten (3)

Ich glaube das liegt daran, dass der Magen bzw. Bauch sensibel reagiert auf Gefühle. Viele Beschwerden in dem Bereich werden ja auch durch psychische Ursachen ausgelöst. Freut euch über diese Gefühle! Ich war schon sehr lange nicht mehr verliebt und würde mich freuen, mal wieder die bekannten "Flugzeuge im Bauch" zu spüren...

Verliebtheit war früher eine Krankheit

Interessante Info am Rande: früher wurde Verliebtheit als Krankheit angesehen - schließlich gibt es ja auch eindeutige Symptome! Schlaflosigkeit, "Kribbeln im Bauch", Aufregung, das Herz schlägt schneller....

Ich hab gerade auch ganz schrecklich viele Schmetterlinge im Bauch. Wenn ich nur an meine große Liebe denke, gehts schon wieder los! Würde mich aber auch mal interessieren, wodurch das ausgelöst wird

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren