Was muss man beim Vereinswechsel im Handball beachten?

Nach drei Jahren Pause habe ich mich vor drei Monaten einem Handballverein angeschlossen. Bisher habe ich vier Spiele bestritten. Allerdings fühle ich mich in diesem Verein nicht wohl und möchte so schnell wie möglich zu einem anderen Verein. Was muss ich bei so einem Wechsel beachten (Sperre, Geldstrafe, ...)? Wer kennt sich mit den Regeln genauer aus?

Antworten (2)

Du hast doch bestimmt einen schriftlichen Vertrag, in dem genau steht, für wie lange du an den Verein gebunden bist. Sonst frag einfach im Verein nach.

Nicht sofort aufgeben

Willst du nicht erst versuchen dich mit deinem jetzigen Verein zu arrangieren? Manchmal braucht es Zeit um zusammenzuwachsen. Gemeinsame Unternehmungen außerhalb des Trainings sind sehr hilfreich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren