Was sagt ihr zu Keilabsätzen?

Zur Zeit werden ja fast nur Schuhe mit Keilabsätzen angeboten. Dabei sehen diese Modelle so abtörnend aus. Kein bisschen schick. Mein Freund kann an diesen Keilabsätzen auch nichts aufregendes finden. Ich mache sonst jede Mode mit. Aber jetzt lege ich eine Pause ein. Wie findet ihr Schuhe, oder Stiefel mit Keilabsätzen? Bin gespannt auf eure Antworten. LG Shade87

Antworten (11)

Zu globig und passen absolut nicht zu Röcken. Fast als hätte man Klumpfüße. Bestenfalls zu einer bodenlangen Hose mit breitem oder ausgestelltem Beinteil. Halt unsichtbar.

Habe einige Keil-Heels

Ich finde solche Heels auch schön, wenn der Absatz entsprechend hoch ist. Besonders bei unseren unebenen Gehwegsbelägen, haben diese Heels große Vorteile.

Einfach nur bäh!

Nur für Elefantöse: Am Besten noch mit Plateau, dann kommt bestimmt auch bald ein Mahout und steigt auf.
Mal im Ernst: wenn eine(r) gewohnt ist, auf Heels zu laufen und meint, damit häufiger rauszugehen zu sollen, ist gegen Keilsneakers mit höchtens 8 cm (waren mal vor 2 oder 3 Jahren in und fallen bei Männernm unter Hosenbeinen eh nicht auf) nichts zu sagen.
Ansonsten: Ladies, macht euch nicht absichtlich häßlich und "Männer", macht euch nicht ganz lächerlich.

High-Heels-Karla

In diesem Sommer sind Sandaletten mit Keilabsatz sehr Inn.
Ich habe mir auch welche mit sehr hohem Keil gekauft.

Mit hohem Keil sieht sehr sexxy aus und macht schöne Beine

Sandalen mit Keilabsatz

Ich habe mir 4 Paar Sandalen mit Keil Absätze gekauft die sind alle super zu tragen. Und ein paar davon habe ich mir nach mass meiner füsse machen lassen aus grünem Leder die sind echt super

Sandaletten

Ich trage gerne Sandaletten mit Keilabsatz steht mir auch gut am Fuß, sie sehnen besonders chic aus ohne Nylons wenn Füße und Beine schön gebräunt sind, die Fußnägel chic lackiert

Ich finde sie nicht so toll, weil meine Füße mir damit einfach extrem klobig vorkommen. Aber wer es mag...wieso nicht!

Schön

Also ich finde keilabsätze in allgemeinen cool und auch schön mann kann sie für sommer-winter usw benutzen ich finde es mich fell ebendfalls sehr praktisch usw also ich sage nur das diese produktion nicht eingestellt werden darf da ich auch welche trage und diese schuhe sehr bequem sind
das ist meine meinung
MFG

Ich mag Wedges!

Und trage sie auch gerne. Hatte mir vor einigen Wochen ein Paar Schnürschuhe mit ca. 8cm hohen Keilabsätzen geholt. Ein Traum, damit zu laufen! Ich weiß und kenne einige Kollegen und Freunde, die Keilabsätze eher abstoßend als anziehen finden. Okay, ich finde Stilettos auch sexier, aber das ist ja kein Muss. Und wenn ich soviele Mädels mit Turnschuhen/ Sneakern rumlaufen sehe, da sind Wedges doch ein wenig ansehnlicher.
Ich finde, Wedges - gerade an Schnürschuhen und Stiefeln eher unisex. So gibt es von Designer Rick Owens auch das Modell "Mohawk" für Männer - mit zehn Zentimetern Keilabsatz. Die sehen gut und auch für Männer tragbar aus.

Gibt leider nur wenig ansehnliche Wedges

VIele Keilabsätze machen schon bei 5-6cm Schluss. Das wirkt dann eher wie Oma-Bequemschuh und gar nicht sexy. Gibt leider nur wenige Keilabsätze, die wirklich gut aussehen und die eine hübsche Alternative zum frei stehenden Absatz sind.
So gab es in der letzten Saison u.a. von Buffalo schöne Pumps mit 10cm Wedges. Das sah schon gut aus.
Aber diese Low Heels, womöglich noch mit Korkimitat, erinnert mich dann doch an die Schlappen der Klofrau.

@Shade

Ich finde es gibt den einen oder den anderen Schuh der mit Keilabsätzen vielleicht gut aussieht. Grundsätzlich finde ich diese Schuhe aber hässlich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema