Was tun, damit sich die PAVK nicht verschlimmert?

Was hilft, ausser aufhören zu rauchen, um die Erkrankung paVK zu stoppen und eine Amputation eines Beines zu vermeiden?

Lg Hans

Antworten (3)

Armer Hansi! Das sind ja schreckliche Aussichten! Ich drück dir die Daumen, dass alles gut wird. LG mariie :-)

So ganz stimmt das ja nicht, was Counsellor49 sagt. Man kann schon noch was tun, nämlich mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren und keinen Alkohol trinken. Aber was stimmt ist, dass diese Maßnahmen nur etwas bringen , wenn man auch völlig mit dem Rauchen aufhört. Ohne Rauchstopp geht gar nichts.

Nichts - und auch dann bleibt nur zu hoffen, dass die Amputation noch zu verhindern ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren