Welche Art von Wasserbett bei einem leichten Bandscheibenvorfall?

Ich hörte, dass Wasserbetten zu empfehlen sind, auch wenn man einen Bandscheibenvorfall hatte.
Sind das bestimmte Wasserbetten, deren Härtegrad man einstellen kann, oder wäre eine gute Latexmatratze etc. bei einem Banscheibenvorfall, auch wenn er leicht war, doch besser?

Antworten (4)
Wasserbett

Hallo Ihr lieben, ich habe eine künstliche Bandscheibe im HWS 4/5 und hatte ein Wasserbett. Dieses liebte ich, weil es schön warm ist und man immer in Waage liegt. Einige Jahre vor der OP hatte ich da auch einen guten und entspannten Schlaf. Dann ein Unfall und die Beschwerden mit der HWS. Nach der OP war es unmöglich im Wasserbett zu schlafen. Die Schmerzen wurden unerträglich. Von Ärzten bekam ich unterschiedliche Meinungen zum Wasserbett. Einige fanden das gut und orthopädisch gut und andere hatten genau die gegenteilige Meinung. Ich habe nun wieder eine Matratze mit Wärmeunterbett und komme damit gut zurecht.

Ja, mit einem Wasserbett sollte man vorsichtig sein, das verträgt nicht jeder, da man sich auch sehr daran gewöhnen muss.

Wasserbetten sind sicher gut, da sich die Matratze der Wirbelsäule anpasst aber es ist auch zu beachten, dass die Betten eine gewisse Fülle von Wasser haben müssen um entsprechend positiv auf die Muskulatur zu wirken.

Eine sehr gute Alternative sind Kappokmatratzen oder Futonmatratzen. Diese Matratzen haben einen außergewöhnlichen guten Härtegrad und sorgen auch für einen guten Ausgleich der Temperatur, was bei Wasserbetten nicht so gut ist, da das Wasser geheizt werden muss und der Körper so seine natürlichen Funktionen verlernt. Schwitzen gehört zum Schlafen dazu und bei natürlichen Produkten wie Kappok oder Futon wird der Feuchtigkeitshaushalt natürlich reguliert. :-)

Wasserbetten

Bei Rückenproblemen und Bandscheibenvorfällen sind Wasserbetten sehr gut, allerdings sollte man darauf achten, dass es sich um ein ungedämpftes Wasserbett handelt. Eine Beratung im Fachgeschäft ist auf jeden Fall wichtig und eventuell auch ein Probeliegen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren