Welche Finten sind beim Basketball am erfolgsversprechensten?

Ich spiele momentan öfters mal Basketball. Wie beim Fußball, möchte ich auch mit Finten und Täuschungen den Gegner überlisten. Welche Finten sind beim Basketball am erfolgsversprechendsten und wie kann man das trainieren?

Antworten (7)
Finten und Tricksen ist wichtig

Ich spiele mittlerweile nach 9jahren in der u18 in der Oberliga und tricksen gehört einfach dazu. Es ist der Reiz seinen Gegner auszuspielen

Da hat The-fear eine gute Idee. Schau dir etliche Tutorials an, die du bis zum Umfallen übst, dann wird es was :)
Für fortgeschrittene kannst du dir ja auch spezielle Moves der Profis raussuchen und kopieren.

Es bringt bestimmt mehr, wenn man sich solche Finten auf Youtube anschaut. Mit den Schlagworten von thunderdome könnte ich zum Beispiel überhaupt nichts anfangen. Das ist ja nur eine Art Skelett, das noch mit Fleisch gefüllt werden muss.

The-Fear

Finten beim Basketball

Da fallen mir spontan Wurffinten und Passfinten und Finten beim Dribbeln ein.

@chris95

Vielleicht hat Andy hat schon die ganze Technik drauf und will sich nur noch "vervollkommmen".

Komischer Typ! Wenn man gerade mal eine neue Sportart macht, versucht man es doch eigentlich zuerst auf "ehrliche" Weise und versucht sich nicht gleich im Tricksen und Täuschen.

Finten

Aaaaalsooooo:
1. Wurftäuschung nach oben und dann tief am Gegner vorbei
2. Wurftäuschung unterm Korb und sich faulen lassen (i.d.R. springt der Gegner dann hoch und fault dich)
3. Beim Dribbeln kurz stoppen, Körper aufrichten und dann mit einem schnellen Dribbling vorbei
4. schneller Schritt in eine Richtung, und dann in die Ende rennen
5. Passtäuschung - so tun als würde man den Ball passen und dann doch zum Korb ziehen...

Viel Spaß beim Üben!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren