Welche Schwimmart ist bei Skoliose noch möglich?

Mein Cousin leidet an Skoliose (im Lendenbereich.
Schwimmen soll doch gut für den Rücken sein, könnte er also auch mit seinem Problem schwimmen und wäre Kraulen, Brust- oder Rückenschwimmen für ihn vorteilhaft?

Antworten (1)
Mit dem Arzt reden

Schwimmen ist freilich gut für den Rücken, aber nicht unbedingt für Skoliosepatienten. Vor allem durch Brustschwimmen könnte man die Probleme möglicherweise noch verschlimmern.
Dein Cousin sollte mit seinem Arzt reden, ob Schwimmen bei seiner Ausprägung der Skoliose überhaupt noch in Betracht kommt, oder ob er lieber etwas anderes machen sollte.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren