Welche Therapiemöglichkeiten hat man bei Rosazea im Gesicht?

Hallo. Meine Freundin hat seit einigen Monaten im Gesicht rote Flecken. Früher hatte sie nie Probleme damit, aber seitdem sie das hat ist sie sehr unglücklich damit. Wir haben mal im Internet gegoogelt und unter anderem die Krankheit Rosazea gefunden. Wenn es das wirklich sein sollte, welche Therapiemöglichkeiten gibt es da? Sie macht sich echt Sorgen!

Antworten (1)

Die Bioderma Sensibio Creme hilft gegen Rosazea. Diese Creme kann man frei kaufen. Aber noch besser ist es, zum Hautarzt zu gehen, er kann direkt eine Salbe verschreiben, die die roten Flecken im Gesicht eindämmt.

Eine gesunde Ernährung ist auch wichtig. Möglichst auf Schweinefleisch und Zucker verzichten. Viel Gemüse und Obst sind gut und sorgen für einen anregenden Stoffwechsel. Das schlägt sich dann auch auf der Haut nieder.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren