Welchen Schaden können Energydrinks bei jungen Leuten anrichten?

Unser Enkel trinkt, besonders am Wochenende, Energydrinks, wenn er mit seinen Freunden unterwegs ist.
Ich habe selbst einmal mitbekommen, wie er sich mit Hilfe von Energydrinks aufgepuscht hat. Er wikte sehr unruhig und redete ohne Unterlass, was sonst nicht so der Fall ist.
Wie gefährlich sind diese Drinks für die Jungendlichen?

Antworten (4)

Wenn es schon einer sein muss, dann wenigstens gesündere alternativen. Trinke selber WEPO - Natural Drink.

Finger weg von diesen explosiven Getränken.

Absouter Horror sind diese Getränke. Früher wurde schon die Cola für Kinder verboten heute sind es gedopte Getränke, die neben Koffein auch noch andere Stoffe wie Taurin enthalten. Hochgefährlich sind diese Getränke für Kinder und Jugendliche. Kinder sollten das überhaupt nicht in die Hände bekommen.

Viele Jugendliche experimentieren zusätzlich noch mit Alkohol rum und mischen diese Energiedrinks. Das kann wirklich zum Tod führen.

Koffein und Co.

Energiedrinks sind hochgefährlich und können zu Herz- und Kreislaufproblemen führen. Es gab schon Fälle, da sind Kinder und Jugendliche an einem Überkonsum dieser Getränke gestorben, eben weil das Herz versagt hat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren