Werden durch die Anwendung mehrerer Shampoos die Haare besser?

Hallo! Ich nehme immer nur ein und dasselbe Shampoo und habe jetzt gehört, daß die Haare besser werden, wenn man unterschiedlche Shampoos nimmt. Angeblich soll die unterschiedliche Wirkung einen guten Einfluss aufs Haar haben. Wie macht ihr das? Wechselt ihr, oder nehmt ihr immer nur das gleiche Produkt? LG Erina

Themen
Antworten (3)
Haarshampoons und die Jahreszeiten

Shampoos zu wechseln ist gut. Entsprechend auch die Haarspülungen. Das tut der Struktur des Haares gut. Es kommt auch auf die Jahreszeiten an. Im Winter fettet und schuppt das Haar schneller, aufgrund trockener Räume und mützen die man aufsetzen muss. Im Sommer wird das Haar trockener und bleicht auch in der Sonne aus.

Für das Haar ist es gut, ab und zu das Shampoon zu wechseln. Man merkt sicher auch nach dem Waschen und der Anwendung verschiedener Wäschen eine Besserung und ist manchmal erstaunt, wie wirkungsvoll nur der Wechsel des Shampoos ist.

Haarshampoos und ihre Wirkung

Ab und zu das Haarshampoo zu wechseln ist auf jeden fAll ratsam. In vielen Produkten ist Silikon enthalten. Man sollte auch Shampoos ohne Silikon nehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren