Wie lange sind Herpes-Viren auf einer Glasoberfläche noch ansteckend?

Mein Bruder leidet manchmal an Lippenherpes. Meist spült er sein Wasserglaus eben kurz ab. Mich würde mal interessieren, wie lange sich Lippenherpes dann auf der Glasoberfläche halten und ansteckend sein können und ab wieviel Grad die Viren abgetötet sind (im Geschirrspüler ab 55 Grad oder höher?), was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Janine

Antworten (1)

Herpes-Viren sind zwar sehr hartnäckig und lästig, dennoch haben sie kaum eine lange Überlebenschance auf glatten Oberflächen, wie sie sich bei einem Glas auftun. Die Herpes-Viren überleben außerhalb des Körpers auf diesen Oberflächen maximal ein paar Stunden. Abgetötet werden die Viren beim Spülen in der Spülmaschine bei 60°C.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren