Wieviel Jahre nach starkem Rauchen ist Ausdauersport ohne Lungenprobleme möglich?

Bis vor einem halben Jahr habe ich noch sehr stark geraucht. Nun will ich meinen Körper wieder fit machen und mit Ausdauersport beginnen (erst Walken, dann Joggen und dann vielleicht Marathon). Wie lange wird sich das starke Rauchen noch auf meine Lungen negativ auswirken, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Jinxed

Antworten (1)

Die Frage ist zwar schon älter aber ich würde schon sagen, dass dieses Thema auch einige andere interessieren würde, weswegen ist keine 5 Minuten Google gescheut habe und ein paar Quellen rausgesucht habe. Also die Lunge beginnt sich zu regenerieren ca. nach 7-9 Monaten. Wodurch Sachen wie Kurzatmigkeit verschwinden. Natürlich ist es durchaus möglich schon vorher wieder leichten Sport zu machen. Die Fitness wird sich dann langsam kontinuirlich steigern. Je nach Person kann das durchaus unterschiedlich dauern, da entscheidend ist wie viel und wie lange diejenige Person geraucht hat, da es durchaus möglich ist, dass sie ihren Körper so sehr geschädigt hat, dass man sieht, dass der Körper sich nicht mehr so gut regenerieren kann. Wobei es auch Quellen gibt die Sagen, dass man nach 15 Jahren so ist als hätte man nie geraucht, weswegen ich mir in den Punkt nicht sicher bin.

Aber so 1-2 Jahren würde ich sagen ist es wieder möglich v.a. wenn man sich langsam steigert und nicht schon am ersten Trainigstag mit etwas schwierigen beginnt, da der Körper dann parallel zu deiner Fitness besser werden kann. Natürlich kann es auch Personen geben, bei welche schon nach 3 Monaten oder erst nach 10 Jahren es wieder können.

MfG Yanoisa

Quellen:

https://www.youtube.com/watch?v=LSc53nWzqyk
https://www.sportaktiv.com/das-passiert-mit-deinem-koerper-wenn-du-mit-dem-rauchen-aufhoerst#slide--811-11
https://www.fitbook.de/health/regeneration-des-koerpers-nach-dem-rauchen

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren