Will mit skaten anfangen - was beachten? Reicht ein billiges Skateboard?

Wie die überschrift schon sagt, möchte ich gerne anfangen skateboard zu fahren. was muss ich für den anfang beachten und reicht auch ein billiges skateboard? und wie lange dauert es, bis man die einfacheren tricks beherrscht?
danke im vorraus

Antworten (1)
Grüß dich!

Ich will dir die wahrheit ins Gesicht sagen: ein billiges Board reicht nicht ;) es sind sehr wenige Schichten Holz bei billigen Boards (so 30 euro).. und das bricht sehr schnell.. die Achsen sind meistens zu schwer und die Kugellager sind auch nicht die besten .. die Wheels (= Rollen) sind teilweise aus Kunststoff was, das fahren fast unmöglich macht.. wenn du aber dennoch ein billiges Board willst.. dann kauf dir ein Blank deck.. ein Blank deck kostet 20 euro und ist genauso gut wie irgendwelche Markenboards.. logischerweise musst du dir auch noch Achsen, Kugellager und Wheels kaufen.... kuggellager kriegst du in einem SKateshop für knapp 20 euro und blank Wheels ebenfalls.. die Achsen sind aber teurer weil du jede Achse einzeln kaufn musst.. und natürlich das Grip nicht vergessen.. in einem normalen Skateshop machen se dir des Griptapte dran (falls du nicht weißt wie man sowas macht) und außerdem bauen viele Skateshops dein Board kostenlos zusammen ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren