Wozu sind Ohrkerzen gut? Zur Reinigung der Ohren oder gegen Tinnitus?

Guten Abend,
meine Bekannte hat mir neulich etwas über Ohrkerzen erzählt, habe aber nicht so genau zugehört. Und jetzt interessiere ich mich doch für sie. Wie funktionieren sie genau? Sind sie zur Reinigung der Ohren gedacht oder helfen die bei Tinnitus?

Antworten (4)
Tinnitus

Stimmt, Ohrenkerzen werden angewandt bei Ohrenentzündungen. Bei einem Tinnitus helfen Ohrenkerzen nicht. Da sollte man sich eher an einen HNO Arzt wenden.

Die höomopathische Methode der Ohrenkerzen ist mit Vorsicht anzuwenden. Es kann wirklich zu schlimmen Verletzungen kommen, wenn heißes Wachs in das Innere der Ohren tropft.

Ohrenkerzen

Ohrenkerzen werden eingesetzt bei Ohrentzündungen. Bei einem Tinnitus helfen die Ohrenkerzen nicht. Wenn man Ohrenkerzen nutzt, sollte das ein Fachmann tun, da es leicht zu Verbrennungen kommen kann.

Bei Ohrenschmerzen ist eine Rotlichtlampe immer noch die bessere Alternative.

135790
Hallo Ninni45

Diese Kerzen sind zur Ohrreinigung bestimmt.
Aber diese Methode ist nicht gerade glaubhaft.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren