Zwei MRTs in einer Woche - wie gesundheitsschädlich ist das?

Meine Freundin muss zwei MRTs machen lassen, die aber innerhalb einer Woche gemacht werden sollen.
Das erste MRT muss vom Schädel gemacht werden, das 2. von der Wirbelsäule...in wie fern kann das gefährlich für meine Freundin werden?

Antworten (1)

MRT's sind meiner Meinung nach nicht gefährlich, weil da nur mit Magnetfeldern gearbeitet wird und nicht mit Röntgenstrahlen. Theoretisch kann man täglich eine MRT-Untersuchung machen, ohne gesundheitliche Schädigungen dadurch.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren