Als Tabledance arbeiten - wie einsteigen

Hi zusammen,

Ich habe mir schon immer wieder überlegt nebenher als Tabledance oder als GoGo zu arbeiten. Vom Aussehen her passt es, aber ich habe keine richtige Erfahrung im eigentlichen Tabledance. Ich habe zwar schon immer wieder mal als Tänzerin in einer Disco gearbeitet, aber ohne ausziehen. Mit Ausziehen hätte ich jetzt keine Probleme.

Gibt es eine Möglichkeit wie man so etwas ausprobieren kann? Es hört sich vielleicht blöd an: Aber so etwas wie einen "Anfängerabend" irgendwo?

Ich dachte mir wenn ich mich in einem Club bewerbe, dann wird es recht schnell in die Vollen gehen, d.h. vor großem Publikum.

Ich hätte eben gerne ausprobiert wie mir das ganze liegt.

Danke, eure
Lucia

Antworten (1)
Nein...

Natürlich ist das jedem seine eigene Entscheidung, aber ich würde dazu raten ein bischen über den Tellerrand zu blicken und mittel- und langfristig zu denken. Dann wird einem - denke ich - relativ rasch klar, dass "Tabledance" einem persönlich wie ansehensmäßig nur abträglich sein kann. Gut möglich obendrein, dass eine solche "Tätigkeit" auch persönlichkeitsverändernd wirkt, d.h. möglicherweise wenden sich bisherige Freunde und Bekannte ab.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren