Am wann darf man vibratoren kaufen?

ähh xD naja da paradisi anonym ist kann ichs hier ja ohne bedenken fragen xD.. ab wann ist es erlaubt vibratoren zu kaufen? per internet oder in so nem shop? weil einerseits sagt man das die jungen sich das auch trauen sollen andererseits auch das man erst ab 18 rein darf? und wieviel kostet denn ein guter? also aus guten "material"?

Antworten (11)
^^

Sorry konnte net antworten war ne woche weg :o. @krustenkaese ^^ also ich seh net sooo jung aus ^^ aber ..naja x D ich find auch noch net wie 18^^ und ich war mit meiner freundin drin die sieht auch net unbedingt wie 18 aus.. ^^ und vor uns waren auch welche die net wie 18 aussahen xD villeicht waren sie es aber^^ die wurden auch nich gefragt :o und an DFZero nee wenn man was anderes nimmt könnte man sich schneiden oder so ^^ ..ich will ja auch nur die sachen so benutzen wofür sie gedacht sind :o und ein füller oder so ist ja nich das wahre O.O

....

Ist die frage warum es denn gerade ein Vibrator sein musste. Gut man weiß jetzt nicht dein alter aber hätte es nicht auch ein anderer Gegenstand fürs erste getan?
Dur hast aber echt viel Geld dafür hingelegt. Nach Google hätten 25 ausgereicht. Aber da war ja was mit der Post und so.
Viel Spaß

Edelmetalle

Sind auch teurer hättest einen aus Silikon oder was anderem kaufen können.
Und ich werd immer nach meinen Perso gefragt wenn ich mal in Sexshop gehe für Kondome oder "Spielereien"^^ weiß nicht warum du nicht gefragt wurdest.

MfG.

Hat sich erledigt ^^

Okay der thread ist zuende :o ich bin heite mit ner freundin in so einen shop gegangen ^^ die haben nicht nach dem ausweis gefragt :D aber das ding ist sehr teuer...ist das normal? O.O ich hab mit 20 euro oder so gerechnet O.O aber für so einen silikon-edelmetall hab ich 55 euro bezahlt O.O (mit batterie) ..ps: ich sehe normalerweise noch nicht aus wie 18 wieso haben die net gefragt?

@cyberline

Ich weiß auch das man so einiges drehen kann ohne das man sein wahres alter angeben muss.
Die frage is nur ob mit Pech die Eltern nicht rein schauen.
Nein es ist nicht strafbar oder verwerflich is einen vibrator zu besitzen.
Ach ja bevor ich es vergessen ich hab gestern im Müller gesehen das dieser auch welche verkauft.
LG

...

Es gibt immer Mittel und Wege... dadrauf möchte ich aber nicht eigehen.
Außerdem werden, und nicht nur Erotikartikel, "annonym" versendet.
Desweiteren ist die Verwendung oder der Besitz eines Vibrators nicht strafbar oder verwerflich.

@mayayaya

Naja das Problem wird beim bestellen wohl werden das die Onlineshops auch da deine Daten wollen und sie das ganze dann zu dir schicken.
Was bedeutet deine Eltern müssen das packet an nehmen und ich denke das du ihnen das erklären willst.
Ja es gibt Edelstahl vibratoren aber besser wäre es wohl einen silikon vibrator den kann man mit seife und Wasser reinigen und notfalls auch mit einem desinfektions Mittel.
Mhh wie du an einen vibrator kommst is ne gute frage.
LG

Edelstahl???

Wasß? ist edelstahl net ziemlich kalt?? O.O

Ehh

Ja wenn iich auf ner website einen ausgesucht hätte.. könnt ich den dann auch bestellen ..also dürfte ich das?? O.O

Ich denke kaufen kannst den schon..

Nur offiziell kaufen in nem Shop erst mit 18. Du kannst se aber auch online kaufen da musst du kein Alter angeben.

MfG

Mit Marken und Arten kann ich dir nicht weiterhelfen aber Edelstahl wird wohl am hygienischsten sein.

Moderator
@mayayaya

Auch Vibratoren sind Sexspielzeug und volklich erst ab 18 Jahren erlaubt, in Sexshops kommste auch erst ab 18 Jahren rein, ich würd nicht so viel auf das Geschwätz der Jungen geben, vllt sehen sie älter aus und kommen deswegen hinein, dann haben die Glück, oder sie fragen eine ältere Person, wie z.B. einen älteren Freund oder den großen Bruder, etc.
Ansonsten, sieh dich doch mal auf einer Website um, was für dich in Frage kommt.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.