Angst vorm Umzug

Hallo zusammen,
Ich bin Eric und 9, und ich wohne grade in Köln mit meinem Bruder 2 und meinen eltern aber meine eltern wollen umziehen nach America in eine Kleinstadt in den Bergen oder so, ich habe jetzt halt Angst vor dem Umzug, weil das so weit weg ist und halt eine Kleinstadt und vor den Kindern da. Ich habe Angst das ich nichts verszehe und keine Freunde finde und von den gemobt werde wegen meiner Herkunft oder Religion und ich habe angst vor der neuen schule das ich nichts klar komme undich weiß nicht ob ich mich da anders verhalten muss als hier also wenn ich mit wem spreche oder so
denkt ihr das ich es irgendwie Schaffe das wir nicht wegziehen oder habt ihr vielleicht tipps wie ich mich benehmen soll oder so ist von euch auch jemand mal umgezogen und weiß wie ich mich benehmen soll.
danke für hilfe
grüße Eric

Themen
Antworten (1)

Hallo Eric, es ist verständlich, dass Du Angst vor so einem großen Schritt hast. Leider kann ich Dir keinen Tipp geben, wie man Deine Eltern davon abhalten kann. Auch wenn es ein ganz anderes Land ist, heißt das nicht, dass Du dort automatisch gemobbt wirst, keine Freunde findest. Sei einfach Du selbst, sei aufgeschlossen allem Neuen gegenüber und denke nicht immer bei allem, dass in Deutschland alles besser war. Vielleicht kannst Du einem Sportverein beitreten. Dort finden sich immer schnell neue Freunde. Vielleicht sind Deine neuen Mitschüler ja auch ganz neugierig, wie denn das Leben in Deutschland so ist und Du kannst ihnen eine Menge erzählen.
Ich wünsche Dir alles Gute!
Pepita

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren