Antibiotikaresistenz durch Mundwasser???

Es gibt ja diese antibakteriellen Mundwässer...zum Beispiel das von Listerine. Was passiert, wenn man das regelmässig anwendet...kann dann eine Resistenz gegen Antibiotika entstehen?

Antworten (3)

Da das Mundwasser nicht geschluckt wird und nicht in den Verdauungstrakt gelangt, ist es weiter nicht bedenklich. Aber ich selbst habe immer das Gefühl, dass mein Mund danach so trocken ist. Das liegt sicher an dem Alkoholgehalt der Mundwässer, die ich so kenne.

@dornbusch

Wieso ist Mundwasser nicht empfehlenswet? Es tötet doch die Bakterien im Mund ab, die sonst Zahnkaries verursachen könnten!

Nein

Hallo Lelia, nein, durch antibakterielles Mundwasser tötest du zwar deine Mundbakterien ab, was sicher auch nicht empfehlenswert ist, aber das hat nichts mit der gefürchteten Antibiotikaresistenz zu tun.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren