Behindertes Pflegekind

Hallo ich u mein mann haben vor einem Jahr ein gechwister pärchen aufgenohmen sie sollen als dauerpflege bei uns bleiben , nun ist vor 2 monaten gestgestellt worden das sie zu 60 % schwerbehindert ist sie ist 11 jahre geworden sie hat nun auch einen ausweiß bekommen was kann ich nun damit machen kann mir da jemand was zu sagen
lg ennie

Antworten (5)
Hier ist sie!

Also ich versuch's mal!
Deinen Kinderwunsch kann ich noch irgendwie verstehen, aber die Ersatzvariante mit einem behinderten Kind ist schon etwas kurios. Da klingt irgendwie nach einer Trotzhaltung.
Die Probleme mit einem normalen Pflegekind sind schon enorm und deine Vorstellungskraft reicht sicher nicht aus, für den Pflegeaufwand eines behinderten Kindes. Das kann nicht funktionieren.
Es ist sicher nicht einfach für eine Frau, wenn der Kinderwunsch nicht erfüllt werden kann. Sich selbst aber ins Unglück stürzen wegen dieser Sehnsucht ist sicher der falsche Weg. Genieße dein verhütungsfreies Leben und unterstütze ein "Patenkind" in Afrika. Mit dieser finanziellen Unterstützung bekommt dein "Kind" zumindest eine richtige Schulausbildung.
LG.
Thomasius

Wann bekomm ich eine Antwort

Vielen Dank für die vielen Antworten

Probleme bei der bewerbung um ein pflegekind

Hallo
ich habe eine Frage: da ich keine Kinder bekommen kann, habe ich mich um ein Pflegekind beworben. Mir ist aber bei meinem Jugendamt gesagt
worden, dass ich wenig Chancen habe eins zu bekommen. Für mich ist dadurch eine Welt zusammengebrochen. Ich weiß einfach nicht mehr
weiter. Ich würde auch ein behindertes Pflegekind nehmen. Ich habe mich auch bei einem Bundesverband für behinderte Pflegekinder beworben, da kommen schon Anfragen herein, aber nicht speziell auf einen Bewerber, sondern auf ein Kind kommen mehrere Bewerber. Können sie mir vielleicht sagen, wie lange sie auf ihr behindertes Pflegekind gewartet haben.

gruß
tiger 1

@ennie

Der Behinderten-Ausweis berechtigt zu vielen Vorteilen im täglichen Leben. Mit 11 Jahren kann man ihn aber nur für die Eintrittsgelt-Ermäßigung einsetzen.
Ich hoffe ich habe die Frage richtig verstanden.
LG, Th.

Konkreter

Ich habe nicht ganz genau verstanden, was deine Frage ist.
Bist du unsicher, wie du mit dem Kind umgehen sollst oder etwas anderes?

LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren