Bei Kälte extrem Trockene Haut, was kann ich tun?

Es wird ja deutlich kälter (vorallem bei uns im Norden) und immer wenn es so kalt wird, krieg ich immer sehr trockene haut, vorallem auch an den knöcheln, manchmal blutet das auch (das fließt nichts, nur rot ... ).´Kann mir jemand eine creme die mir da helfen kann, oder kann mir jemand einen Tipp geben?
Dokri

Antworten (2)

Extrem trockene Hände kann man auch mit Handschuhen pflegen. Richtig gut sind reine Schafwollhandschuhe, darin ist noch das Fett der Wolle enthalten und wenn man diese Handschuhe über Nacht trägt, wirkt das positiv auf die Haut der Hände.

Schutz bei extremer Kälte

Bei extremer Kälte sind gerade das Gesicht und die Hände besonders zu pflegen. Für die Hände kann man Handcreme benutzen, die mit Kamille angereichert ist. Wenn die Hände sehr austrocknen sollte man darauf achten keine Produkte zu benutzen, die viel Wasser enthalten, das Wasser entzieht dem Körper in dem Fall den Händen zusätzlich Feuchtigkeit. Ein Peeling mit Zucker und Olivenöl ist für die Hände ebenfalls sehr gut. Die Gesichtspflege ist auch wichtig, da kann man sogar ganz fett Nivea Creme oder Florena Creme auftragen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren