Bei Zahnschmerzen Kümmel?

Hi,
Mir wurde gesagt dass Kümmel gegen Zahnschmerz hilft und ihn lindern kann. In welcher Form sollte der Kümmel dann angewendet werden? Kann man dazu einfach rohen Kümmel kauen?
Hilft es überhaupt, bzw lohnt es sich zuhause einen kleinen vorrat kümmel anzulegen falls mal über das wochenende der Zahnschmerz kommt, und kein Arzt in der Nähe ist?

mfg, biko

Antworten (3)
Nelke

Ob Kümmel bei Zahnschmerzen hilft, weiß ich nicht. Ich kann aber aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Nelkenpulver den Schmerz erstmal kurzfristig lindert, wenn man den betreffenden Zahn damit einreibt.

Nelkenöl

Ist besser als auf eine Nelke beißen.
Im den Zahn reiben und der Schmerz ist weg.

Antwort

Über die Wirkung des Kümmels auf Zahnschmerzen weiß ich zwar nichts, aber ich habe gehört, dass es den Schmerz lindern soll, wenn man auf eine ganze Gewürznelke beißt.
KA, ob es funktioniert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren