Beim Sport zum Orgasmus kommen

Liebe alle,

ich schreibe hier als Frau über ein Phänomen, das ich schon im Alter von 9 oder 10 Jahren beim Schulsport erlebt habe. Ich glaube, ich habe darüber hier im Forum im Jahr 2011 schon einmal darüber geschrieben und greife es nun hier wieder als eigenständiges Thema wieder auf. Ich denke, daß es hier in die Sparte hineinpasst und vor allen Dingen sollten auch andere Menschen, Frauen wie auch Männer um dieses Wissen reicher werden um auszuprobieren, ob es bei ihnen auch funktioniert...
...also damals fand ich beim Schulsport beim mehrmalig hintereinander Hochklettern an einer Stange heraus, daß sich, wenn die Anstrengung hoch genug war, ein schönes Kribbeln im Unterleib einstellte und beim erneuten hochklettern wieder kam und sich sogar verstärkte. Es fühlte sich so schön an, so daß ich begann die Kletterbewegung am Ende der Stange einfach weiterzuführen um das Gefühl weiter genießen zu können. Es wurde dann rasch stärker und mündete in einer sich wohlig kribbelnden Mukelkontraktion im Unterleib zusammen mit einem Wellengefühl, welches meinen ganzen Körper durchströmte.
Ich greife heute diese Erfahrung deswegen wieder auf, weil ich seit letzter Woche einen Gymnastikkurs mit Pool Dancing (nicht zu verwechseln mit Stangentanzen in einer Rotlichtbar !!!) angefangen habe und diese Erfahrung gestern seit langen wieder erlebt habe. Nun weiß ich, wie soll ich es anders beschreiben, daß es sich hier um eine andere, nichtsexuelle Art von Orgasmus handeln muß. Er fühlt sich so ähnlich toll an, ist aber weicher und auf eine andere Art vielleicht sogar schöner und er dauert etwas länger an.

Hat jemand im Forum vielleicht schon gleiche Erfahrung mit einem, ich nenne es mal nichtsexuellen Orgasmus gemacht, oder hat Fragen dazu?

Viele liebe Grüße

Cym

Themen
Antworten (8)

Hallo Peter,

Deine Antwort zu meiner oben gestellten Frage:
>Beim Sprot zum Orgasmus kommen<
ist zwar ganz interessant, hat aber gar nichts mit diesem Thema zu tun.

Viele Grüße
Cym

Cym, das mit der Minute war die Zeit ohne jegliche Unterbrechung.
Wenn ich Zeit habe unterbreche ich beim ersten Anzeichen kurz. Das kann sich auch Stunden ziehen.
Dabei wird der Orgasmus und der Samenerguss extrem heftig. 11 Spritzer sind dann keine Seltenheit

@ Dirch

Sport kann in vielen Formen sehr stimmulieren und aber auch sehr befriedigend sein auch ohne einen Orgasmus gehabt zu haben. Viele Extremsportler kennen das Die Hormonausschüttung bei starker Anstrengung ist ähnlich wie bei Sex.

LG Leo

Hallo Leolust,
nun muss ich hier mal fragen.
Was hat Deine Antwort, mit dem eigentlichen Thema, "Beim Sport zu Orgasmus kommen' zu tun?

Gruß,
Dirch

Stimmulierend

Bei mir wirkt sich Radfahren sehr stimmulieren aus aber ebend nicht mit einem Orgasmus. Ich trage auf langen Strecken Jockstraps die das Geschlechtsteil ganz gut schützen wie ein Säckchen Mit dem richtigen Sattel sitzt man da ja auch nicht drauf sondern auf den Sitzknochen. Es reibt und scheuert wirklich nichts der Inhalt dieses Säckchens wird von den Schenkeln bei jedem auf und ab sanft massiert was auf die Dauer durchaus sehr angenehm ist. Da meine Harnröhrenöffnung unweigerlich frei liegt habe ich oft ein wenig klebrigen Ausfluss im Jockstrap aber ohne eine Errektion gehabt zu haben es stellt sich nur ein sehr angenehmes permanentes Gefühl ein.

@seltenergast

Info, es ist wie ein Höhepunkt, der sich im Unterleib abspielt, fühlt sich ähnlich an wie der sexuelle Orgasmus, aber in einer eigenen Hinsicht irgendwie intensiver anders, aber er verursacht eben kein nasses Höschen.

VG
Cym

Hmmm....

Hallo Cym,
ich würde deinen "nicht sexuellen Orgasmus" dort ansiedeln, was auch eine Fußrefexzonenmassage bei Frauen bewirken kann. Es gibt Triggerpunkte am Körper die Orgasmen, oder Stimulation, welcher Art auch immer, auslösen können. Wobei die sexuelle Stimulation meistens die schönste ist.
Jetzt mal ne Gegenfrage, icht es dann nicht unangenehm, mit einem nassen Höschen beim Sport zu sein, oder zögerst du es bis zum Ende der "Turnstunde" hinaus?

Hallo Cym

sehr interessant.
Habe von Frauen schon gehört, dass sie beim Reiten auf einem Pferd, ohne Sattel, schon einen Orgasmus bekommen haben.
Wenn sie sehr engen Kontakt zum Pferd hatten.

Gruß,
Dirch

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren