Bekommt man bei ergonomischen Fahrradgriffen keine Handschmerzen?

Ich bin täglich zwei Stunden mit dem Fahrrad unterwegs.Ständig habe ich Schmerzen in den Händen und Handgelenken.Mein Nachbar kauft sich immer ergonomische Lenkergriffe.Da ich keinen guten Kontakt zu ihm habe, frage ich lieber euch.Was muss ich beim Kauf von solchen Lenkergriffen beachten, gibt es das gravierende Unterschiede?Füt Tipps danke ich euch!

Themen
Antworten (2)

Beim Radfahren muss alles perfekt sein. Die Sattelhöhe muss stimmen und auch die Lenkereinstellung. Als guter schutz für die Handgelenke sind ergonomische Griffe am Lenker sehr empfehlenswert.

Ergonomische Griffe am Fahhrad

Es gibt durchaus gute ergonomische Griffe, die beim Rad fahren positiv auf das Handgelenk und auf die Hände im Allgemeinen wirken. Sowohl ein einschläferndes taubes Gefühl als auch Schmerzen in den Fingergelenken können damit behoben werden. Man sollte vor Ort im Fachgeschäft das Angebot der ergonomischen Griffe prüfen und entsprechend der eigenen Größe der Hände die passenden Griffe auswählen. ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren