Besichtigungen in Rom

Hallo ihr lieben,
ich plane nun schon seit längerem meinen Sommerurlaub in Italien. Da ich leider nicht allzu viel Zeit habe, können leider nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besucht werden. Ich kann mich zwischen folgenden Punkten nicht entscheiden: Pompeji + Kloster Montecassino
oder
Castel Gandolfo + Villa d'este
oder
Assisi
Ich muss mich für einen der drei Punkte entscheiden. Wäre schön wenn ihr eure Meinung äußern könntet (bitte mit Begründung)!Ich freue mich auf eure Antworten.
LG
Lulu

Antworten (6)

Also ich fahre sehr gerne nach Rom, wobei mir der Vatikan, das Zentrum, das Kolosseum samt Forum Romanum und Trastevere am Besten gefallen.

Die Basilica San Paolo ist ebenfalls sehr schön, aber leider etwas weiter vom Zentrum entfernt.

Hallo! Ich würde Rom empfehlen. Das ist eine wunderschöne Stadt. Sie ist wirklich sehenswert.

Aber was ich noch immer nicht verstehe, ist was das denn mit Rom zu tun hat - da hätte ich mehr weiterhelfen können, weil ich bereits öfters für längere Zeit dort war. Ok man kann zwar von Rom hinfahren, aber hast Du dich nicht vielleicht doch mit der Überschrift des Themas geirrt?

Option 2

Sind zwar alles ganz tolle Optionen, aber ich würde euch Castel Gandolfo + Villa d'este empfehlen, einfach weil ich bereits dort war und es so traumhaft war. Castel Gandolfo ist ganz besonders toll, mit Sicht auf den See... Ich liebe Wasser, saher ist das auch meine Lieblingsoption :) es ist wirklich wie der Himmel auf Erden. Aber wie gesagt, alle Optionen sind gut, und so oder so werdet ihr es lieben. Bin ganz schön neidisch!

Montecassino

Ich fand Kloster Montecassino sehr interessant

Assisi

Ich kann dir Assisi nur empfehlen! Ist eine sehr schöne und interessante Stadt und bildet einen tollen Kontrast zum stark belebten Rom.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren