Bewerbungsschreiben zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Vorname Nachname
Straße
Postleitzahl Ort
Telefon
Handy
E-Mail


Name des Unternehmens
Personalabteilung
Ansprechpartner
Straße
Postleitzahl Ort

Ort, Datum

Bewerbung um eine Praktikantenstelle zur Kauffrau im Gesundheitswesen


Sehr geehrte Frau xxx,

mit großem Interesse bin ich am xx. September 2010 in Ihrem Unternehmen gewesen, um mich nach einem Praktikumsplatz ab August 2011 für ein Jahr zu informieren.

Meine Lieblingsfächer in der Schule sind: Informationsverarbeitung, Büro und BWL.

Meine Stärken sind, dass ich freundlich und teamfähig bin.

Derzeit besuche ich die 12 Klasse des Schulzentrums xxx in xxx, an der ich voraussichtlich im Juli 2011 meinen schulischen Teil der Fachhochschulreife machen werde.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich bereits jetzt

Mit freundlichen Grüßen



Anlagen: Lebenslauf, Zeugniskopien, Zertifikate


*** Könnte man noch etwas hineinbringen in den Text?
Ist er Grammatisch richtig geschrieben?

Vielen Dank für die Hilfe

Antworten (4)
Mal nebenbei ..

.. braucht man neuerdings für die Ausbildung zur Kauffrau/mann Abitur?.
Wird das Praktikum auf die Ausbildung angerechnet?
.
Zum Text selber:
.
mit grossem Interesse habe ich am xxx Ihr Unternehmen besucht, um mich über einen Praktikumsplatz zu informieren.

(im zweiten Absatz sollte schon hinein, was dir in der Firma gefallen hat)
.
Erst im dritten Absatz wieder zu deinen persönlichen Punkten.
.
So als Vorschlag von mir.

Moderator
@Mia

Wo chrissi4 recht hat, hat er recht. Es fehlt die persönliche Note. Für die anfängliche Rechtschreibkorrektur, inklusive Grammatik hilft dir diese Seite vom Duden Verlag.

http://www.duden.de/deutsche_sprache/rechtschreibpruefung/

chrissi4
Zusatz

Und viel Erfolg für deine Bewerbung!

chrissi4
@Mia

Von der Gliederung her nicht schlecht, entspricht der Form eines Anschreibens. Rechtschreib- bzw. grammatische Fehler sehr ich jetzt nicht, aber ich würde dir empfehlen, eine noch persönlichere Note zu setzen:

Wie bist du auf das Unternehmen aufmerksam geworden? Warum hast du dir ausgerechnet den Betrieb ausgesucht und möchtest dein Praktikum unbedingt bei ihm machen? Was willst du später werden und inwiefern bringt dich das Praktikum dabei weiter?

"Meine Stärken sind, dass ich freundlich und teamfähig bin." - Es fehlt die Begründung bzw. der Beleg. Woran ist zu erkennen, dass du besondere Teamfähigkeit besitzt (Vereinstätigkeit, soziales Engagment, Schule etc.). Ruhig noch andere Eigenschaften einbringen wie Belastbarkeit, Organisationsvermögen usw.

------------------------------------

Ich weiß nicht, ob du bei deinem Praktikumsplatz noch Konkurrenten hast oder ob der Bericht nur eine Formalie ist. Sonst würde ich dir empfehlen, kein mustergültiges 0815-Anschreiben zu schreiben, sondern dich für den Betrieb möglichst interessant zu machen ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren