Bin ich ihr unterlegen?

Ich habe eine Kampfsportlerin extrem provoziert und behauptet, dass sie nur eine Frau ist und ihr Kampfsport ihr gegen einen richtigen Mann nicht weiterhilft. Habe sie dann zum Spaß herausgefordert. Jetzt habe ich das Problem, dass egal was ich sage sie den Kampf auf jedenfall will, es sei denn ich gebe öffentlich zu dass ich ein kleines feiges Würstchen bin. Das will ich natürlich auf keinen Fall. Aber ich bin mir nicht ganz sicher was passieren wird wenn ich mich darauf einlasse. Wenn ich wirklich keine Chance habe werde ich warscheinlich Alternative 2 wählen.

Antworten (2)
Autsch!

Fettnäpfchen in Whirlpoolgröße! :D auch oder grade weil sie ne Frau is sollte man sie nich unterschätzen. Und wie is es gelaufen?

Oh Ja

Das war ein Fehler! Ein großer Fehler. Ein Fehler der weh tut!

Man sollte erst nachdenken, dann labern! Denn wer gut ist dann dann "angepisst" wird, der hat Gründe sauer zu sein!

Kannst nur hoffen, das sie aufnimmt das Du einen "bösen" Witz gemacht hast und evtl fällt dann der Kampf weg.

Viel Glück

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren