Danone Activia gegen Verstopfungen

Hallo ihr Lieben!

Ich habe leider seit einigen Tagen Probleme mit meiner Verdauung und daher Verstopfungen. Medikamente nehme ich eigentlich nur in Notfällen, weshalb ich jetzt überlege mal diesen Activia-Joghurt zu kaufen. Die werben doch immer damit, dass der gut für die Verdauung sein soll. Aber hift der wirklich? Was meint ihr? Habt ihr sonst einen Tipp für mich?

Antworten (3)

Allgemein ist Flüssigkeit wichtig für den Körper, wenn man genügend Trinkt und sich körplerlich fit hält, dann kann man Verstopfungen in den Griff bekommen. Eine gesunde ballastreiche Ernährung ist auch sehr wichtig.

Naturjoghurt ist besser. In dem Activia von Danone ist auch viel Zucker enthalten und das ist nicht so gut für die Darmflora.

Ein Glas lauwarmes Wasser ist auch gut gegen Verstopfungen und natürlich auch viel Bewegung.

Joghurt gegen Darmträgheit

Die meisten Joghurts sollte man zu sich nehmen, um die Darmflora immer wieder aufzubauen. Bei einer Verstopfung wird Joghurt oder auch Danone Activia nicht sofort helfen. Es ist besser, wenn man Trockenpflaumen isst, die helfen oft schnell bei Verstopfungen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren