Darf ich meinen Freund im Gefängnis besuchen?

Hallo, ich habe eine Frage. Mein Freund hat eine Dummheit gemacht und sitzt für drei Monate im Gefängnis. Ich möchte ihn gerne besuchen, kenne mich aber garnicht mit den Besuchsrechten aus. Habe ich überhaupt ein Recht meinen Freund zu besuchen und darf ich ihm Zigaretten mitbringen? Muß ich erst einmal einen Antrag bei der Stadt stellen? Oder mit der Gefängnisverwaltung reden? Ich brauche dringend einen Rat, wer kennt sich mir so etwas aus? Gruß Timme

Antworten (2)
Besuchsrecht

Bei nem Kumpel war es so, das er bei der Gefängnisleitung einen Antrag stellen musste, damit ich ihn besuchen konnte. Dann durfte ich das aber auch nur einmal im Monat. Bei der Familie sah es so aus, das er auch für sie einen Antrag einreichen musste und sie dann alle zwei Wochen sehen konnte. Die Besuchsrechte sind von Bundesland zu Bundesland und je nach Gefängnis unterschiedlich. Dass man Kippen mitbringen darf, bezweifel ich.

DTech
Darfst du

Hi.
Klasr darfst du deinen Freund besuchen..
Meist is so, musst anrufen, Termin(Antrag) machen. Und wegen Zigaretten.. is ne Sachem eig. nicht Is SChmuggelware, die darfst du ihm eig net aushändigen.
Man kriegt da drinne welche zu kaufen. Ausserdem, kann er sie sich überall besorgen. (Wegen was sitzt er)-Kannst antworten, keiner kennt dich hier, oda ihn)
ICh saß 3 Jahre. ICh hab dadrin alles bekommen, was ich wollte, aber von aussen Kippen bekommen, war für uns unmöglich!
Erkundige dich beim Gericht, Polizei, Staatsanwaltschaft.
Aber vergiss die Kippen!

LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren