Darf man Steckdosen selbst verlegen?

Wir sind gerade umgezogen und haben viel renoviert. Die Steckdosen müssen aber noch verlegt werden. Dafür wollen wir einen Handwerker bestellen.Mein Vater spricht von Geldverschwendung und möchte die Steckendosen eigenhändig verlegen.Da ich weiss, daß er nicht der geborene Handwerker ist, habe ich so meine Bedenken.Kann man Steckdosen selbst verlegen, wenn man davon wenig Ahnung hat, oder sollte man die Finger davon lassen?Was meint ihr?Gruß Anouky

Antworten (2)

Kommt drauf an, wie viel tausend Volt dein Vater im Ernstfall verträgt! Nee, ohne Spaß jetzt : Der soll sich einen Elektriker holen, der euch die Steckdosen verlegt.

Heinzer
Finger weg von Strom

Dein Vater spart da am falschen Ende, wenn er für elektrische Sachen keinen Handwerker holt. An Steckdosen hat sich schon so mancher Amateur versucht, den man heute seltener sieht.......

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren