Mein Boiler spielt ständig verrückt

Ich glaube mein Boiler lebt und hat ein Gespür dafür, gerade in ungünstigen Situation zu streiken! Hier einige Beispiele:
Wenn ich abspüle ist das Wasser kochendheiß, wenn ich aber Duschen will, kommt nur noch Gletscherwasser aus dem Duschkopf. Den Wasserdruckanzeiger habe ich auch überprüft, aber gerade dann, wenn Druck weit unter Minimum ist, läuft das Teil einigermassen stabil. Im optimalem Bereich spielt er aber total verrückt.
Ich glaub mein Boiler mag mich nicht. Hat jemand eine Erklärung für dieses Phänomen?

Antworten (2)
Kein Wunder!

Die Technik beim Boiler ist überschaubar, aber meistens ist nicht diese defekt, sondern der Behälter ist einfach voller Kalk. Je nach Härtegrad des Wassers, blättern immer Kalkreste vom Heizstab. Das Material häuft sich stetig an und verdeckt zum Schluß den kompletten Heizstab. Da hilft nur, den Boilerflansch aufschrauben und das gesamte Material herausholen. Bitte nicht selbermachen, der Klempner muß da ran.
Th.

Die Wunder der Technik ?! dass ich nicht lache...
meiner führt auch ein eigenleben, ich habe aber genug und jetzt dem Vermieter einen netten brief geschrieben !

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren