Welche Stichsäge kaufen?

Hallo ihr Lieben!

Ich bin dem Heimwerkerwahn verfallen.... um mich nun ein bisschen auszustatten überlege ich gerade welche Stichsäge ich mir zulegen soll.
Ich hab mir ein paar rausgesucht und würde euch nun bitten, mir eure Erfahrungen mit den Geräten zu erzählen - oder findet ihr alle qualitativ schrecklich und habt eine viel bessere?
Meine Präferenzen wären nun erst mal:

a) http://www.welche-saebelsaege.com/produkte/makita-pendelhubstichsaege-4351fctj/
b) https://www.otto.de/p/stichsaege-pst-900-pel-288260287/#variationId=190950510

Kennt jemand eines der beiden Modelle? Worauf achtet ihr beim Kauf?
Ich weiß, Fragen über Fragen, aber es gibt einfach soviele verschiedene. Wobei ich schon gerne eine Marke hätte, die "man" kennt.... ich denke da liege ich mit diesen beiden schon mal nicht falsch.

In diesem Sinne schon mal ein großes Danke für eure Hilfe! :)
LG!

Antworten (3)
Stichsäge

Für welche Stichsäge hast du dich entschieden?

Was der Vorposter schreibt...

Ich wollte in etwa das schreiben, was der Vorposter meinte... je nachdem, was du machen willst, das Modell auswählen, dabei aber wirklich auf Markennamen achten! Das kann man bei Werkzeug einfach im Hinterkopf behalten, da sieht es nicht so aus, dass ein tolles Logo das Produkt nur verteuert, sondern da ist die Qualität einfach besser.

Für den Hobbybereich würde ich nicht unbedingt mit Sonderausstattungen anfangen, sondern ein Modell wählen, das vieles abdeckt, dann bei üblichen Portalen auch Erfahrungsberichte lesen und dann je nach Budget kaufen.

Markenfabrikat

Hallo,
auf keinen Fall würde ich Dir eines dieser 19, 99 € Geräte aus China aus dem Sonderangebot vom Discounter empfehlen. Die sind nicht für lange Lebensdauer ausgelegt und ob es nach 8 Jahren noch einen Service gibt? Dann gibt's nur: Wegschmeißen. Mit einem Markengerät von Bosch, Metabo, Kress, AEG, Makita, Fein oder Black&Decker kann man nicht viel falsch machen und es gibt einen Kundendienst und Zubehör. Ich habe z.B. vor 2 Monaten für einen über 20 Jahre alten Metabo Schwingschleifer noch einen Entstörkondensator bekommen, frag mal in 20 Jahren bei Aldi nach!
Gruß Jochen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren