Die Achselhaare beim Mann rasieren oder nicht?

Hi, ich bin 27 und hab jetzt schon öfter Männer mit rasierten Achselhaaren gesehen. Hatte vorher noch nie dran gedacht die Achselhaare zu rasieren, scheint mir aber das es immer mehr Männer machen. Wie ist das mit dem Geruch und Schwitzen im Sommer oder beim Sport, gibts mit rasierten Achselhaare dabei mehr Probleme? Und was meinen die Frauen dazu? Sollten sich die Männer auch die Achselhaare rasieren oder lieber nicht?

Antworten (11)

Ich habe mir selber mal so die Frage gestellt, was ich besser finden würde, aber ich muss wirklich sagen, dass mir das echt egal geworden ist. Solange es nicht stinkt oder so, ist es eigentlich halt wirklich egal, oder findet ihr nicht.

Es sieht nicht unbedingt schlechter aus. Nur durch die vielen Haare habe ich das gefühlt, dass es bei Männern schneller zu Geruchsbildung kommt, bzw. es einfach man Mann riecht.

@erjoreos

Stimmt - schön rasierte Achseln sehen einfach nicht nur gepflegter aus, auch die Schweissbildung kann nachlassen.

Ja zur Achselhaarrasur

Rasiere mir jetzt seit gut zwei Jahren einmal pro Woche die Achselhaare. Schwitzen tue ich dadurch nicht weniger als vorher, aber die Geruchsproblematik und auch die Schweißflecken sind deutlich gemindert.

@ swinger

Stimmt, finde ich auch viel gepflegter. Rasiere bei mir deshalb jede Woche und fühl mich viel wohler damit

@Wilde2

Ohne Haare unter den Achseln sieht es auch viel gepflegter aus!

Achselhaare !

Geht mir auch so. Seid Jahren kommen Sie ab und Schwitzflecken am T-Shirt oder Hemd sind auch nicht mehr so extrem.

Ohne Achselbehaarung

Ich rasiere mir schon seit Jahren die Achselhaare regelmäßig ganz ab. Das sieht besser aus, und seitdem schwitze ich auch weniger als vorher.

Achselhaare

Ich finde Männer sollten Achselhaare tragen, denn es verkörpert ihre Männlichkeit!

Achselhaar forever!

Also ich habe reichlich und auch schön lange Achselhaare und sie stören mich überhaupt nicht. In Gegenteil, ich bin total gerne achselhaarig! Wenn's im Sommer heiß ist und man schwitzt und der Wind streicht durchs nasse Achselhaar, fühlt sich das für mich erfrischend und geil an. Gegen "Gestank" hilft halt regelmäßig waschen und Deo.Im Sommer trage ich nur Tank-Tops, weil ich meine "Pelzchen" gern zeige und da ich außerdem eine gut schulterlange Mähne habe, finde ich's schön, wenn schon mal ein paar Strähnen in die Achselhöhlen reichen. Cooles Feeling. Entspannt euch Jungs, seid ruhig stolz auf eure Achselhaare!

Achselhaare!

Also im Jahre 2010 ist das mittlerweile ein absolutes Muss!
Find es anders eher ziemlich unhygienisch!

Tolles Feeling

Ich habe im superheißen Sommer 2003 damit angefangen und rasiere seitdem die Achselhöhlen im Sommer regelmäßig.
Man schwitzt zwar nicht weniger, Geruch bildet sich aber nicht so schnell wie mit Achselhaaren.
Und die Optik kommt vor allem beim weiblichen Geschlecht gut an, habe nur positives Feedback von Girls bekommen.
Vor allem fühlt es sich aber frisch und luftig an, seitdem trage ich sogar öfter mal Tanktops, sehr angenehm an heißen Tagen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren