Emotionen bei erstem Samenerguss

Brauche bitte mal den Rat eines erfahrenen Vaters. Verzeiht mir bitte das intime Thema. Details möchte ich hier aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht nennen.

Mit welchen psychischen Empfindungen geht bei pubertierenden Jungen der erste Samenerguss einher? Ich habe bisher immer nur so Oberflächliches gelesen, wie war echt krass oder so. Ich möchte gern wissen, ob die Emotionen (nicht die körperlichen) ausschließlich positiv sind, oder ob es auch negative Emotionen gibt, die noch in den normalen Bereich gehören (Testosteron soll ja auch ein Aggressionshormon sein). Wo ist die Grenze zu dem, was nicht mehr normal ist und eine Behandlung erforderlich macht?

Antworten (3)

Rein emotional ist der erste Samenerguss eine völlig neue Erfahrung, ein Erlebnis das ganz unterschiedlich sein kann. Um so wichtiger ist es daraus ein schönes Erlebnis zu machen.

Der erste Samenerguss muss nicht das erste sexuelle Elebnis sein (siehe Kinsey); einige Jungen onanieren schon vorher; für die ist der erste Samenerguss nichts besonderes. Für die wohl meisten Jungen ist der erste Samenerguss auch der erste Orgasmus und der wird sehr unterschiedlich erlebt: von stolz sein, dass man nun fast erwachsen ist über einfach Lust empfinden bis hin zu schlechtem Gewissen wegen moralischer Vorstellungen - letzteres war bei mir so.
Es kommt wohl auf eine angepasste Aufklärung an, die diesen Beginn der sexuellen Aktivität positiv vermittelt und auch klarstellt, dass sexuelles Erleben sehr unterschiedlich sein kann (nochmal siehe Kinsey).

An negativen Emotionen kenne ich nur die gereizte Stimmung vergleichbar mit der prämenstrualen Phase bei Frauen. Es kommt aber auch darauf an wie der Pubertierende darauf vorbereitet und ob er bewusst ejakulieren kann oder vom Erguss überrascht wird .Es kann schon ein Gefühl von Unsicherheit auslösen über seinen Erguss keine Kontrolle zu haben und mit einer feuchten Hose aufzuwachen. Ich war zwar vorbereitet, sollte aber nicht Onanieren. Eine Freundin brachte mich beim kuscheln bewusst an den Punkt wo ich drum bettelte zu spritzen.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren