Extrem trockene Hautstellen zwischen den Fingern - was hilft?

Meine Haut ist allgemein etwas trocken, aber seit Wochen bilden sich extrem trockene Stellen zwischen den Fingern. Was könnte die Ursache dafür sein und wie kriege ich das wieder inn den Griff? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Hirnlego

Antworten (3)
Linola Handcreme

Die Ursache ist meiner ERfahrung nach sehr oft Kälte. Es kann aber auch so sein, dass die Haut einfach mal nicht genug Fett und Feuchtigkeit enthält. Ich bekomme das immer gut mit Linola Fettcreme in den Griff, besonders wenn die Haut extrem trocken ist. Davon abgesehen muss ich aber trotzdem regelmäßig die Hände eincremen, meist reicht eine normale Handcreme, sonst trocknen sie aus.

Wenn meine Haut extrem trocken ist, verreibe ich gerne einige Tropfen Olivenöl auf den Händen und vorallem zwischen den Fingern, das hilft meistens.

Ist bei mir jeden Herbst/Winter der Fall, durch die Kälte trocknet die Haut aus. Es gibt eine gute Handcreme von Neutrogena, die speziell bei trockener Haut sehr gut hilft, es ist quasi ein Creme-Konzentrat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren