Freundin wird immer dünner

Meine freundin ist 1, 72 groß (ungefähr) und hat vor nicht mal einen halben jahr noch 59 kilogramm gewoggen. Sie wurde von monat zu monat immer dünner zur zeit wiegt sie nur noch 47 kilogramm.
Ich mach mir wirklich sorgen ich hab sie auf das thema angesprochen weil sie wirklich nicht viel isst. Wenn ich neben ohr steh komm ich mir vor wie eine übergewichtige obwohl ich 58 kilogramm habe. Bei ihr steht wirklich jeder knochen raus. Ich weiß nicht was ich noch tun soll wenn ich sie frage warum sie nichts isst sagt sie: sie habe angst zu dick zu sein.

Ich brauche wirklich dringend eine antwort.

Antworten (1)
Ich war selber mal Magersüchtig

Hallo Du!! Ich war selber malMagersüchtig und weiss wovon ich spreche!!
Deine Freundin hat defintiv eine Esstörung! Ihr BMI hat höchstens 15...
Wenn Du ihr helfen möchtest, wende Dich an ihre Eltern!! Sprich mit denen das Du Dir Sorgen machst!! falls sie noch mehr abnimmt, hilft nur noch eine Zwangseinweisung in eine Spezialklinik!! LG Susi

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren