Gastritis C - Vertragen sich P-Hemmer und Parkemed?

Hi!!

Also ich hab folgende Frage:
Ich hab eine Gastritis C und nehm seit 3 Wochen diese P-Hemmer. Ich bekomm in 2 Tagen meine Menstruation und das stellt mich so blöd das auch klingt vor ein großes Problem. Ich habe so starke Regelbeschwerden, dass nur Parkemed im Normalfall helfen. Jetzt weiss ich aber nicht ob ich diese Medikamente bzw. überhaupt schmerzstillende Tabletten nehmen darf!?!?!
Weiss wer mehr?
Im Moment steh ich anscheinend vor der Wahl zwischen Übelkeit oder Menstruationsschmerzen zu wählen (suboptimales Angebot!!)
lg, f.

Antworten (1)

Parkamed gehen voll auf den Magen - würd ich also unbedingt weglassen. Frag deinen Arzt oder Apotheker nach einem weniger magenschädlichen Schmerzmittel oder probier mal Buscopan aus - sind krampflösend und schmerzstillend und magenschoneneder.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren