Gibt es rezeptfreie Mittel gegen Schwangerschaftsübelkeit, die man bedenkenlos einnehmen darf?

Meine Schwester ist in der 7. Schwangerschaftswoche und leidet extrem unter Schwangerschaftsübelkeit.
Sollte sie deswegen auf jeden Fall zum Arzt gehen, oder kann ich ihr etwas aus der Apotheke oder Drogerie besorgen, was ihr helfen könnte?
Kennt ihr ein Mittel welches bedenkenlos ist und hilft?
Herzlichen Dank und liebe Grüße shima

Antworten (1)

Hallo shima, das ist zwar nett von dir, aber deine Schwester sollte doch lieber zum Arzt gehen und sich was verschreiben lassen, damit ist man zumindest auf der sicheren Seite!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren